Zukunftsaussichten

Die letzten Tage habe ich im malaysischen Kuala Lumpur verbracht, um mich auf der ITEX 2016 (International Invention & Innovation Exhibition) nach außergewöhnlichen Innovationen umzusehen. Es ist bereits die 27. Messe dieser Art in jener

Das „Dreckige Dutzend“

In wenigen Tagen ist es wieder soweit. Am 10. Dezember, dem Todestag von Alfred Nobel, bekommen traditionellerweise verdiente Frauen und Männer den Preis aller Preise – zumindest, wenn es um geistige Spitzenleistungen geht – durch den

Lichtschalter für Ideen

Im Laufe unserer Geschichte haben wir Menschen mit unseren Ideen die Welt verändert – zum Guten wie zum Schlechten. Dass ich heute meine Texte am Computer schreiben kann, habe ich einem Menschen in Vorderasien zu verdanken, der einst die Idee

Schlüsselqualifikation Scheitern

Die Erde dreht sich immer schneller, der Zug der Veränderung fährt mit hoher Geschwindigkeit dahin, der Mensch steht vor der täglichen Herausforderung, noch rechtzeitig aufzuspringen. In der “guten alten Zeit” gab es noch eine gewisse

Chinas Wirtschaftssorgen sollten wir haben

Gestern sitze ich im ehrwürdigen Cafe Eiles hinter dem Parlament in der Bundeshauptstadt Wien. Vor mir am Tisch ein Espresso, ein Glas Wasser und die Neue Züricher Zeitung, die ich schon länger nicht mehr gelesen habe. Wenn man im 1780

Kinder an die Macht!

Während ich hier am Flughafen von Dubai auf meinen Weiterflug nach Wien warte, fällt mir unwillkürlich dieser alte Spruch ein: „Du sollst deine Tage mit Leben füllen und nicht dein Leben mit Tagen!“ Die letzten paar Tage in Kuala Lumpur,

Zukunft ist jetzt

Im Zuge meines Aufenthaltes hier in Malaysia habe ich einen Ausflug nach Teronoh, im Bundesstaat Perak unternommen. Möglicherweise ist manchem Leser, der sich ein wenig mit Architektur auseinandersetzt, der Ort bekannt. Ziel meiner Reise war

Innovation im Klassenzimmer

Ich darf Ihnen heute von meinen Eindrücken aus Malaysien berichten, wo ich gerade in Kuala Lumpur die Malaysia Technology Expo, eine der größten Erfindermessen im asiatischen Raum besuche. „Moving Innovations to Market“ lautet der

Try again!

Die vergangenen Tage verbrachte ich in London, wo ich unter anderem die British Innovation Show, eine der größten Erfinder- und Innovationsmessen weltweit, besuchte. Behörden, Universitäten, Unternehmen und viele private Erfinder hoffen dort,