Narrenschiff

Niemand wird in meiner Biografie nur den kleinsten Anhaltspunkt finden, dass ich auf der rechten Seite des politischen Spektrums stehen könnte. Ich habe bei der letzten Wahl weder türkis noch blau gewählt und ich wundere mich wie viele andere

„Tu es!“, die Zweite:-)

Heute ist die 2. Auflage meines Buches „Tu es! Die Welt braucht dich.“ aus der Druckerei gekommen. Ein für mich freudiger Anlass! Erschienen ist das Buch erstmals am 5. Dezember 2016, dem internationalen Tag des Ehrenamtes. Unter dem

Gehirnmuskeltraining

Viel zu selten finde ich in letzter Zeit Ruhe, um mich einer meiner Lieblingsbeschäftigungen, dem Lesen, ausgiebig hinzugeben. Natürlich lese ich auch in lesefreierer Zeit viele unterschiedliche Medien, aber es ist ein anderes Lesevergnügen,

Von der Stärke des Willens

Wenn ich dieser Tage wieder mal in einer Zeitungsmeldung gelesen habe, wonach sich immer mehr Menschen schwerer tun, ganz banale Texte zu lesen, dann besteht die naheliegende Schlussfolgerung darin, dass diese Personen schlicht und einfach weder

Adressat unbekannt

Mein Freund Dieter hatte zu meinem gestrigen Blog “Nietzsches Affen” ein paar Anmerkungen. Er ist, so der Running Gag zwischen uns, mein mir fehlender historischer Unterbau. Zugegebenermaßen ist er mir da oder dort ein wenig überlegen, aber

Sag nie wieder „Jawohl!“

Hand aufs braune Herz, die Assoziation mit der Reichskristallnacht hat sich ja quasi aufgedrängt. Demonstrationsrecht hin, Meinungsfreiheit her: Man darf ihm nicht wirklich böse sein. Von den linkslinken Gutmenschen beschimpft, von den bösen