Bücher

Die Kraft des Scheiterns

Scheitern muss nicht das Aus bedeuten. Im Gegenteil, man muss scheitern dürfen, um lernen zu können. Im Alltag wird dem Gescheiterten aber mit Vorurteilen begegnet. Kraft des Scheiterns ist eine Anleitung ohne Anspruch auf Erfolg, untersucht Ursachen und Gefahrenzonen im sich rasant wandelnden Gesellschaftssystem des 21. Jahrhunderts und zeigt neue Wege im Umgang mit dem Scheitern.Die Analyse runden persönliche Berichte über das eigene Scheitern von 30 Persönlichkeiten aus Politik, Wirtschaft, Kultur und Sport ab, u.a. Erhard Busek, Barbara Stöckl, Rainer Schönfelder, Wilhelmine Goldmann, Rudolf Edlinger, Hannes Jagerhofer, Josef Penninger, Monika Kircher-Kohl, August Schmölzer, Agnes Husslein-Arco und Franz Küberl.

Stimmen zum Buch:

Spiegel (26.9.2008): „Und auch wenn der Untertitel „Eine Anleitung ohne Anspruch auf Erfolg“ trägt, geben die Autoren doch eine Vielzahl von Ratschlägen und Rezepten, wie man nicht nur klüger scheitert, sondern auch Gewinn aus der Niederlage zieht – und sich dann den Weg frei macht für eine zweite Chance.“

Blick.ch (6.6.2008): „…ein Schlüsselwerk der aktuellen Bewusstseinsbildung.“

FAZ.net (18.7.2008): „Scheitern dürfen, um lernen zu können, heißt der geforderte Paradigmenwechsel.“

Kurier (26.6.2008): „Die Autoren haben ein kluges Buch über „Die Kraft des Scheiterns“ geschrieben – eine, wie der Untertitel verspricht, „Anleitung ohne Anspruch auf Erfolg“, die die These vertritt, dass gescheitert zu sein bedeutet, am Ende gescheiter zu sein.“

Kleine Zeitung (14.7.2008): „Erfolge haben viele Väter, Musserfolge sind Waisenkinder. Umso beachtlicher ist ein Buch, das sich ausführlich mit der „Kraft des Scheiterns“ befasst … So ist in diesem hoch interessanten Buch auch viel von Opferrollen und Schuldzuweisungen zu lesen.“

SWR 1 (13.10.2008): „Wir müssen auch lernen, uns selbst nicht immer nur an den Erfolgen festzumachen.“

Austria Presse Agentur (8.6.2008): „In ihrer „Anleitung ohne Anspruch auf Erfolg“ gehen sie der Frage nach, wieso das Thema Scheitern zwar fast jeden Menschen betrifft, trotzdem aber nur ungern angesprochen wird. Dabei werden in dem Werk nicht nur die Ursachen für das Scheitern, sondern auch der Umgang damit angesprochen.“

Hier finden Sie das Buch auf amazon.de: Die Kraft des Scheiterns: Eine Anleitung ohne Anspruch auf Erfolg

Oder bestellen Sie direkt bei mir!

Facebook Comments

Leave a Reply